Freitag, 13. März 2009

Irgendwie [gaga]

Ich bin mir aktuell nicht ganz schlüssig, warum mir dieses blöde Dingens-Gaga-Lied nicht mehr aus dem Kopf geht. Einsetzende Geschmacksverflachung? Altersbedingte Demenz mit Tendenz zu Kleinkindverhalten? Hirnzellenschwund? Wenn ja, warum? (Alkohol kann es nicht sein. Zur Zeit. Ich schwöre.)



Was haltet Ihr denn allgemein so von jener ...nun ja.... "Lady"?!?




(...dieser Sado/Maso-Kopftopf mit Sichtschutz... diese Pferdearschbacken... dieser Bauarbeitergang ab Minute 4'01...)

Trotzdem krieg' ich das doofe Machwerk nicht aus meinem Gehörgang.

Ich verachte mich dafür.

3 comments:

Detailsuche hat gesagt…

Jahaaa, geht mir genauso, ein blöder Ohrwurm. Normalerweise bin ich gar nicht empfänglich für so'n Zeuch, aber mit "Dance with somebody" ist es auch nicht anders. Schliiiimm! Ich leide, höre und orhwurme mit dir! ;o)

Hubert Grützenhuber hat gesagt…

Mir geht es genauso wie Dir damit. Das ist so tumb wie zuletzt die Musikgattung "Eurodance" zu Beginn der 90er - oder wie Kinderlieder von Rolf Zuckowski.
Vielleicht können wir es ja so machen, dass ich Dich dafür verachte. Das hätte den Vorteil, dass ich nicht mich selbst dafür verachten muss.
Zu den Pferdearschbacken und dem Bergarbeitergang enthalte ich mich der Stimme.
Aber ich hätte es nicht besser ausdrücken können ;-)

V[ee] hat gesagt…

Detailsuche, daaaanke! Mitohrgewurme trösted mich ungemein. Ich bin also nicht allein.

Herr Grützenhuber, auch Dir Dank! Vor allem für die Verachtung. Dafür verachte ich Dich im Gegenzug. So sind wir quitt und unbelastet.